Goldschmiede - Kurse

Kurse bei 3-ART 


Goldschmiedekurse für Anfänger und Fortgeschrittene


Erlernen Sie die Grundkenntnisse des Goldschmiedens und setzen Sie Ihre eigenen individuellen Schmuckideen in handwerklich gearbeitete Schmuckstücke um.

In einem 12-stündigen Anfängerkurs in kleinen Gruppen mit höchstens 3 Schüler werden Sie sich die Grundkenntnisse des Goldschmiedens aneignen. Sie werden in dieser Zeit einen Ring, ein Collier oder eine Brosche selbst herstellen, sowie denn Umgang mit Werkzeug und Material erlernen.

Danach werden Sie in der Lage sein einige Ihrer Schmuckideen handwerklich umzusetzen oder in weiteren Kursen neue Techniken erlernen.

Nach dem Besuch eines Kurses können Sie meine Werkstatt gegen einen Kostenbeitrag  zu bestimmten Zeiten nutzen. Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch in dieser Zeit beratend zur Seite.



            

 

          Kursteilnehmerinnen bei der Arbeit                    Atelier 3-ART Goldschmiedewerkstatt                      Kleiner Ausstellungsraum



Kursgebühren


€ 255,00    Goldschmiedekurs für Anfänger und Fortgeschrittene

                       Dieser Kurs beinhaltet 15 Stunden und ist aufgeteilt in 5 Blöcke à 3 Stunden


€ 216,00    Goldschmiedekurse für Anfänger und Fortgeschrittene.
                       Dieser Kurs beinhaltet 12 Stunden und ist aufgeteilt in 4 Blöcke à 3 Stunden .


€ 576,00      Langzeitgoldschmiedekurs 36 Stunden aufgeteilt in 12 Blöcke à 3 Stunden

€ 280,00      12-stündiger Wochenendkurs Freitag  bis Sonntag.

€   72,00    4-stündiger Schnupperkurs für Anfänger         

€ 270,00      Trauringkurse für Paare  15 Stunden / pro Teilnehmer 


€   50,00    Tagesmiete (8Stunden) für Werkstattbenutzung




Preisangabe pro Teilnehmer / maximal 3 Teilnehmer pro Kurs

                           

Diese Preise  beziehen sich auf eine Kursbelegung ab 2 Personen.  Einzelunterricht auf Anfrage.


Stundentakt ist 60 Minuten!


Arbeitsmaterialien sind nicht im Preis enthalten, können aber gerne selbst mitgebracht werden.

Vielleicht besitzen Sie noch alte Schmuckstücke aus Edelmetall die nicht mehr getragen werden, 

dieser Schmuck kann eingeschmolzen und wieder verwertet werden oder Sie arbeiten die Stücke

die Ihnen ans Herz gewachsen sind einfach um.

 

Die nachfolgenden Arbeiten entstammen aus der Hand von Kursteilnehmern. Sie benötigen

keine Vorkenntnisse. Ich werde mit Ihnen Ihre individuelle Schmuckkreation künstlerisch und

handwerklich in professioneller Weise erarbeiten.

 

                     

Schülerarbeiten:



M. Spittmann
Brosche:
Silber-Gold-Granat

in Sepia gegossen

I. Burkert
Brosche:Silber Gold Olivin

I. Burkert
Ohrstecker:
Handgearbeitet in Silber Gold und Kyanit

J.Hoffmann
Ring:
Handgearbeitet in Gold 750/ooo Olivin

I. Burkert
Ring:
Handgeschmiedet in Gold 750/ooo Aquamarin Brillanten

S. Paul-Großmann
Manschettenknöpfe
Silber 925/ooo Gold 750/ooo

S. Paul-Großmann
Ring
Silber 925/ooo Gold 750/ooo Brillant

Gisela Müller
Anhänger: gearbeitet in Sterlingsilber, Gold und einem Brillanten. Anstelle einer Gliederkette wurde ein Kautschukband verwandt.

C. Schmitt
Collier mit Ohrstecker aus Silber und Gold